09.06.2022, von Ralf Manche

Einsatz DB-AG 03/2022

Zu einem entgleisten Güterwagen alarmierte dir Notfallleitstelle den Dresdner Hilfszug am 09.06.2022 gegen 15.00 Uhr nach Senftenberg.

Nach einer Erkundung vor Ort entschied der Aufgleisleiter, dass der Einsatz eines Kranzuges der „DB Netz Notfalltechnik“ sinnvoll ist. Für einen Kraneinsatz ist es unumgänglich, das vorher Teile der Oberleitung entfernt werden, um Arbeitsfreiheit für das Anheben des  Waggons zu schaffen. Bis zum Eintreffen des Notfallkrans und der Oberleitungsspezialisten wurden umfangreiche Vorbereitungsarbeiten durchgeführt.
Zeitgleich wurden Einheiten des THW-Ortsverband Senftenberg alarmiert um die Unfallstelle auszuleuchten und die Hilfszugmannschaft zu unterstützen.
Da sich der Einsatz sehr aufwendig gestaltete, erfolgte gegen 23.00 Uhr ein Austausch der Aufgleismannschaft. Mit der Rückführung des Hilfszugs endete der Einsatz am 10.06.2022 um 13.00 Uhr.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: