19.05.2022, von Ralf Manche

Amtshilfe für die Polizei Sachsen

Am Donnerstag dem 19.05.22 unterstützten Einsatzkräfte des Fachzug Logistik im Rahmen der Amtshilfe die Polizei Sachsen.

Nach dem Bruch einer Fernwärmeleitung im Gebäude der Polizeidirektion Dresden wurde das gesamte Gebäude schwer beschädigt.

Glücklicherweise gab es keine Personenschäden, aber die materiellen Schäden sind momentan noch nicht bezifferbar.

Die Aufgabe der Logistikspezialisten war die Sicherung der besonders seltenen Exponate der „Polizeihistorischen Sammlungen“ und in sichere Depots zu verbringen. Im Anschluss wurden die Lagerräume beräumt und für die beginnenden Baumaßnahmen vorbereitet.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: