Da sich das öffentliche Interesse momentan auf das Hochwasser der Oder konzentriert, geriet die Berichterstattung über die Opfer und Zerstörungen des Tornados in Großenhain leider fast in Vergessenheit. Über 400 Einsatzkräfte von Berufsfeuerwehr, freiwilliger Feuerwehr und des Technischen...

Weiterlesen

vom 04.06.10 bis zum 06.06.10 findet in Klein Partwitz eine gemeinsame Ausbildung mehrerer Ortsverbände(OV) statt. Federführend ist auch wie in den Jahren zuvor, der OV Radebeul.

 

 

Weiterlesen

 

Obwohl die meisten der Einheiten zur Ausbildung in Klein-Partwitz weilten, unterstützen die in Dresden verbliebenen Einheiten die "Fairplay-Soccer-Tour" und stellen Helfer zum Auf- und Abbau, sowie Court-Beobachter. Tatkräftige Unterstützung leistet auch die Jugendgruppe des OV.

 

 

Weiterlesen

Interessantes Gespräch mit dem LV am 10.06.10

 

Es betraf u.a. den Hilfsgütertransport nach Ungarn. Dabei kam folgendes heraus: Bei der kurzfristigen Abfrage nach Fahrzeugen, Anhängern und Kraftfahrern sollten nicht nur die neuen MzKws gemeldet werden, sondern alle Fahrzeuge und Anhänger die durch...

Weiterlesen

Um die ganze Tragweite dieses Einsatzes zu verstehen, muss man die Geschichte des ungarischen Volkes betrachten. Jahrhundertelang wurden die Ungarn durch fremde Herrscher regiert oder durch fremde Besatzer unterdrückt. Demzufolge sind die Ungarn ein Volk, das sehr stolz auf seine Nationalität ist...

Weiterlesen

Am 09.06.2010 besuchten Helfer des Ortsverbandes Dresden den Kindergarten „Am Hochwald“ in Dresden Bühlau. Von 15.00 bis 17.00 Uhr stellten wir den Kinder und ihren Eltern die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk(THW) vor und beantworteten Fragen zur Ausstattung, Mitarbeit und Arbeit des THW.

 

...

Weiterlesen

 

Wie die meisten von Euch sicher mitbekommen haben, steht auf dem Hof ein Beleuchtungsanhänger vom Typ "POLYMA". Dieser wird durch Frank instand gesetzt, damit er auch wirklich "helfersicher" ist. Sobald die Arbeiten abgeschlossen sind, wird das Gerät in Dipps seinen Dienst verrichten.

 

Zu diesem...

Weiterlesen

Am späten Nachmittag des 21.06.2010 ging beim Zugführer vom Dienst eine Anfrage der Rettungshundestaffel Sachsen ein. In Mohorn wurde seit 48 Stunden eine Frau vermisst, welche mit Hilfe der Rettungshunde gesucht werden sollte.

 

Weiterlesen

So..., etwas verspätet weil ich ja im Urlaub war, die Fotos von der Rallye

 

Veröffentlichung nur im internen Teil, Format Zip

 

Klickst Du hier :o)

Weiterlesen

Vom 09.09.2010, 15.00 Uhr bis 10.09.2010 1.00 Uhr unterstützte der Ortsverband Dresden die Feuerwehr Radeberg bei schwierigen Löscharbeiten. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet eine ungenutzte Halle einer ehemaliger Möbelfabrik in Flammen.

 

Weiterlesen

 

In der Nacht zum 16.08.10, überquerte ein Regengebiet mit ergiebigen Niederschlägen

Ostsachsen. Besonders hart traf es wieder der Landkreis Sächsische Schweiz. Glücklicherweise blieb das Stadtgebiet Dresden von größeren Schaden verschont.

 

 

Weiterlesen

 

Am 12.07.2010 besuchten Helfer des Ortsverbandes Dresden, verstärkt durch Teile der Jugendgruppe, den Kindergarten Tiergartenstrasse in Dresden. Von 9.00 bis 11.30 Uhr stellten wir den Kindern die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk(THW) vor und beantworteten Fragen zur Ausstattung und zur Arbeit...

Weiterlesen

 

Bereits zum 13. Mal fand das Bundesjugendlager der THW-Jugend statt. Auch wenn unsere Jugendgruppe leider nicht teilnahm, unterstützte der Ortsverband Dresden tatkräftig.

 

 

Weiterlesen

Warum die meisten Kinder das THW als "blaue Feuerwehr" sehen, bleibt sicher ihr Geheimnis, ehrt aber unser ehrenamtliches Engagement besonders, da keine Berufsgruppe mehr Vertrauen genießt.

 

 

Weiterlesen

Der Ortsverband Dresden des Technischen Hilfswerkes (THW) sucht dringend einen Jugendbetreuer, der unsere bestehende Jugendgruppe verstärken möchte.

 

 

Weiterlesen

Nachdem das Tief "Viola" über Sachsen zog, arbeiten freiwilligen Helfer der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW) in Sachsen unermüdlich an der Beseitigung der Flutschäden.

 

Weiterlesen

Nachdem ca. 100 Helfer aus Sachsen und Thüringen in Bautzen im Einsatz waren, hat sich die Lage entspannt. Ein Großteil der Helfer ist in ihre Heimatortsverbände zurückgekehrt.

 

 

 

Weiterlesen

 

Am vergangenen Wochenende besuchten 2 Helfer unserer Brückenbaugruppe den Ortsverband Mönchengladbach. Ziel war es Ausbildungsunterlagen zum Thema Ladungssicherung und Vermessung zu erstellen.

 

Weiterlesen

In diesem Beitrag schildern Helfer des OV Dresden wie sie die einzelnen Tage erlebten. Vielen Dank an diese Helfer die nach dem Einsatz sich noch die Mühe gemacht haben ihre Berichte zu verfassen.

 

 

Bereitstellungsraum

Weiterlesen