Typisierung für Stammzellenspender (Unterstützung für die kleine Nele)

Am Sonntag, dem 27.11.2011 beteiligten sich die Helfer des Ortsverbandes Dresden an der Stammzellentypisierungsaktion des VKS (Verein für Knochenmarkspenden Sachsen e.V.).

Die einjährige Nele aus Reichenbach leidet an einem schweren Immundefekt des blutbildenden Systems. Derzeit wird sie medikamentös behandelt, langfristig ist ihre einzige Überlebenschance eine Stammzellspende. Bisher wurde kein passender Spender gefunden. Die Dresdner Künstlerin LiebesFräulein hat deshalb eine kleine weihnachtliche Aktion organisiert und dafür prominente Unterstützung gefunden.

23 Helfer des Ortsverbandes Dresden beteiligten sich an der Aktion. Wir wünschen Nele viel Glück und hoffen das sich ein geeigneter Spender findet.

Fotos