THW am "Tatort"

Gemeinsam mit dem Ortsverband Radebeul unterstützten wir am Sonnabend die Dreharbeiten zum „Tatort“.

Mit zwei Großbeleuchtungsgeräten sorgten die beiden Ortsverbände für genügend Licht am Dresdner Elbufer in Höhe der Prießnitzmündung. 
Zusätzlich übernahmen die Einsatzkräfte kleine Komparsenrollen. Für die Ortsverbände ist dies eine gute Möglichkeit um Präsenz zu zeigen und mediale Aufmerksamkeit zu erreichen. Seit dem Wegfall der Wehrpflicht hat das THW - vor allem in ländlichen Raum - mit leicht rückläufigen Helferzahlen zu kämpfen. Zeit um neue Wege in der Helferwerbung auszubrobieren.

zusätzliche Bilder