Planübung „Der schnelle Sachse“

Am 25./26.10.2019 wurden Kreisverbindungskommandos (KVK) der Bundeswehr in Sachsen und die Fachgruppe Führung und Kommunikation(FGr FK) in der Offiziersschule des Heeres beübt.

Im Krisenfall werden die KVK´s durch Reservisten besetzt. Diese koordinieren im Bedarfsfall die Unterstützung durch die Bundeswehr.

Die Aufgaben und Übungsinhalte der FGr FK bestanden dabei aus folgenden Themenschwerpunkten:

  • Verbandsfahrt
  • Abholung und Weiterleitung DSL auf einer langen Strecke mittels Glasfaserleitung
  • Bereitstellung und Betrieb von WLAN für ca. 100 Endgeräte
  • Betrieb mehrerer Zugriffspunkte
  • Einrichtung von Richtfunkstrecken

Zusätzliche Bilder gibt es auf unserer Facebookseite