Landesjugendlager - Resümee, Fotogalerie und Onlineausgaben der Lagerzeitung

Nun ist das gemeinsame Landesjugendlager der Jugendgruppen aus Sachsen und Thüringen Geschichte.

Während Einheiten aus Dresden, Görlitz und hauptamtliche Kräfte des Landesverbandes Sachsen/Thüringen noch mit Abbauarbeiten beschäftigt sind, kann man schon einen kurzen Rückblick wagen.

Sicherlich werden für die Gäste aus Sachsen, Thüringen und Tschechien vor allem unvergessliche Tage mit jeder Menge Erlebnissen und Spaß in Erinnerung bleiben, so wie der "blau-gelbe Antonsplatz". Für das durchführende Personal vor allem viel zu kurze Nächte und viel Stress. Trotzdem war die überwiegende Meinung: „Für unseren Nachwuchs hat sich die Arbeit gelohnt…“

Bis auf mehrere kleinere Blessuren hat niemand schwerwiegende Verletzungen davongetragen.

Viele kleine und große Schwierigkeiten, wurden mit viel Einsatzbereitschaft und Willensstärke aus der Welt geschafft. Lücken die personelle Ausfälle hinterlassen haben, konnten durch flexible Helfer, welche mit ihren Aufgaben mit gewachsen sind, mehr als geschlossen werden.

Als durchführender Ortsverband bedanken wir uns für die vielseitige Unterstützung und freuen uns auf das kommende Jugendlager in Thüringen.

Ausgaben der Lagerzeitung Öffnet externen Link in neuem Fenster01   Öffnet externen Link in neuem Fenster02   Öffnet externen Link in neuem Fenster03   Öffnet externen Link in neuem Fenster04  Öffnet externen Link in neuem Fenster05

Öffnet externen Link in neuem FensterFotogalerie