Jahresabschluss 2010

Am 18.12.2010 fand unsere diesjährige Jahresabschlussfeier im Ortsverband Dresden statt. Der Ortsbeauftragter Walter Henschel begrüßte den Vertreter Landesverbandes für Sachsen und Thüringen Herrn Vollweiler, sowie die anwesenden Helferinnen und Helfer des Ortsverbandes.

 

Nach einem kurzen Überblick über die geleisteten Einsätze, abgeschlossenen Projekte und zu erwartenden Aufgaben, ergriff der Vertreter des Landesverbandes das Wort. In seiner Ansprache würdigte Herr Vollweiler die hohe Einsatzbereitschaft und das große freiwillige Engagement unserer Helfer. Auch dankte er den Familienangehörigen der Helfer, für das große Verständnis das Sie für die ehrenamtliche Tätigkeit aufbringen. Angesichts der 50 geleisteten Einsätze und der vielen zusätzlich geleisteten Arbeitsstunden, versicherte er dem Ortsverband auch weiterhin die volle Unterstützung bei zukünftigen Projekten zu.

 

Schwerpunktmäßig muss die Helferwerbung und Helferbindung vorangebracht werden, um zukünftig im Ortsverband Dresden jederzeit auf ausreichend qualifizierte und motivierte Helfer zurückgreifen zu können. Dazu gehören auch der weitere Ausbau unserer Jugendgruppe und die Ersatzbeschaffung fehlender Gerätschaften.

 

Im Anschluss erfolgte durch Herrn Vollweiler und Herrn Henschel, die Auszeichnung verdienter Helfer des Ortsverbandes.

 

Zur großen Freude unserer jüngsten Gäste, wurden anschließend kleine Weihnachtsgeschenke verteilt. Doch auch für die größeren Helfer gab es noch eine Riesen-Überraschung. Pünktlich zur Weihnachtsfeier wurde ein neuer Gerätekraftwagen Typ 1 (GKW1) übergeben. Bereits am 16.12.2010, waren zwei Helfer zur Einweisung und Übergabe des neuen Einsatzfahrzeuges aufgebrochen.

 

 

Ralf Mancke

OV-Dresden

 

Fotogalerie

Fotogalerie Einweisung GKW1