Humanitäre Hilfe

Auf Anforderung des DRK-Sachsen leisteten Einsatzkräfte des THW-Ortsverbandes Dresden am 10.12.15 technische Hilfe am Flughafen Dresden.

Für die geplante neue Erstaufnahmeeinrichtung am Dresdener Flughafen übernahmen die Einsatzkräfte des Ortsverbandes den Aufbau von Betten und die Einrichtung von Zimmern für die Asylsuchenden. Gleichzeitig erfolgte logistische Unterstützung mit einem LKW mit Ladebordwand, um die DRK-Kräfte zu entlasten. 

Mit dem Wiederherstellen der Einsatzbereitschaft endete der Einsatz um 19.00 Uhr. 

  • Alarmierung 09.12.2015, 14.00 Uhr
  • Einsatzdauer: ca. 10 Stunden
  • Eingesetzte Kräfte: 14
  • Eingesetzte Technik: GKW1 1.TZ, MTW 1.TZ, MzKW 1.TZ

Öffnet externen Link in neuem FensterBilder von unserer Facebookseite