Grundausbildungsprüfung in Erfurt

Am 29.10.2011 fand die Grundausbidlungsprüfung im Ortsverband Erfurt statt.

Dafür mussten die Helferanwärter und die Ausbilder des Ortsverbandes Dresden früh aufstehen. Kurz nach 6 Uhr machten sich die Helfer des Ortsverbandes Dresden auf den Weg nach Erfurt. Nach knapp 2 Stunden Fahrzeit konnten sich die Prüflinge nochmal bei einem Frühstück im Ortsverband Erfurt stärken.

Danach begann die Prüfung mit dem theoretischen Prüfungsteil. Nachdem alle Prüflinge mit der Theorie fertig waren, wurden sie nacheinander zu den einzelnen praktischen Prüfungsstationen geschickt. Neben der Handhabung unterschiedlicher Gerätschaften des Technischen Zuges beinhaltet dieser praktische Teil auch eine Teamprüfung. In der Teamprüfung müssen 4 Prüflinge beweisen, dass sie in einem Team zusammenarbeiten können, dies stellt eine
wichtige Eigenschaft für die Absolvierung der späteren Aufgaben im Einsatz dar.


Für eine schnellere Durchführung der Prüfung stellten sich die beiden mitgereisten Ausbilder als Prüfer zur Verfügung. Wir freuen uns 5 neue aktive Helfer in den Technichen Zügen und Fachgruppen begrüßen zu können.

Fotos zur Prüfung