Führungswechsel im THW-Ortsverband Dresden

Durch den berufsbedingten Umzug des Ortsbeauftragten Martin Wolter, wurde ein Führungswechsel notwendig.

Zu diesem Zweck wurde bereits am 21.03.2015 eine Vorschlagswahl durchgeführt. In dieser Wahl setzte sich der Kamerad Klaus Dünzkofer mit großer Mehrheit durch. Von den 26 abgegeben Stimmen entfielen 21 auf den Kameraden Dünzkofer, bei einer Enthaltung. Der Landesbeauftragte Herr Manuel Almanzor folgte dem Wahlvorschlag und berief zum 01.05.2015 Herrn Klaus Dünzkofer zum Ortsbeauftragten für den Ortsverband Dresden.

Zur Person:

-          Klaus Dünzkofer, 50 Jahre alt

-          verheiratet, 2 Kinder

-          Regierungsrat in der Landesdirektion Sachsen, Referat Katastrophen- und Zivilschutz tätig

-          10 Jahre Auslandserfahrung mit UN, OSCE und in der Entwicklungszusammenarbeit

Im Namen des Ortsverbandes Dresden wünschen wir Kameraden Dünzkofer viel Erfolg und werden ihn bei seiner Arbeit jederzeit unterstützen.