Erneute Unterstützung für die Feuerwehr

Zu einem Großbrand kam es am Nachmittag des 01.06.2021 in Laußnitz, Landkreis Bautzen.

Zur Unterstützung der Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde bereits in den Abendstunden der THW Ortsverband Kamenz alarmiert um die Einsatzstelle auszuleuchten. In den Morgenstunden des Folgetages erfolgte dann die Alarmierung der Fachgruppen Räumen der Ortsverbände Chemnitz, Dresden und Görlitz, sowie des Zugtrupps des Ortsverbandes Dresden. Die Großgeräte des THW übernehmen das Freilegen der Glutnester um die Löscharbeiten der Feuerwehr zu ermöglichen.

Teilweise ist es dazu notwendig Gebäudeteile niederzulegen, Kellerdecken aufzubrechen und Tonnenweise Brandschutt beiseite zu räumen.