Einsatz DBAG 03/2017

Die Alarmierung des der Aufgleismannschaft des Ortsverbandes Dresden erfolgte am 05.10.17 um 21.00 Uhr durch die Notfallleitstelle Leipzig.

Der Einsatzauftrag lautete technische Hilfeleistung mit Aufgleisarbeiten und Ausleuchtung der Einsatzstelle. Vor Ort stellte sich dann heraus, das ein Kesselwaggon und eine Rangierlok entgleist waren. Die Trennung des völlig verkeilten Wagens von der Lok gestaltete sehr schwierig, da sowohl eine Überpufferung bestand und auch die Kupplungen unter Spannung standen. Gegen 3.00 Uhr konnten die Aufgleisarbeiten am Wagen abgeschlossen werden und die Arbeiten am Zugfahrzeug konnten beginnen. Da sich die Arbeiten langwierig gestalteten erfolgte um 07.00 Uhr die Ablösung, sowie der Rückbau der Beleuchtung.