Einsatz DBAG 02/2016

Die Alarmierung über die Leitstelle der DBAG erreichte die Hilfszugbesatzung am 07.04.2016 gegen 15 Uhr.

In Dresden Friedrichstadt entgleiste eine Lok der Baureihe 145 (TRAXX rund 82 Tonnen) an einer Weiche. Es entstand kein Personenschaden.
Nach einigen Vorarbeiten konnte der eigentliche Aufgleisvorgang zügig abgeschlossen werden.
Alle Arbeiten konnten gegen 19. 30 Uhr beendet werden und die Rückverlegung in den Ortsverband erfolgte im Anschluss. Mit dem Wiederherstellen der Einsatzbereitschaft endete der Einsatz gegen 22.00 Uhr.
  

  •  Alarmierung 07.04.2016, 14.51 Uhr
  •  Einsatzdauer: ca.7 Stunden
  •  Eingesetzte Kräfte: 9
  •  Eingesetzte Technik: MTW OV,Einheitshilfsgerätewagen DBAG

 

Öffnet externen Link in neuem FensterBildergalerie