Einsatz DB-AG 02/2020

Eine Alarmierung der Netzleitstelle der Deutschen Bahn erreichte den THW-Ortsverband am 02.06.2020 gegen 14.30 Uhr.

Mit den Stichworten „Entgleisung, Hilfszug besetzen, dringlich“ schickte die Notfallleitstelle den Hilfszug nach Elsterwerda um eine entgleiste Lok zu bergen, Bei dem Schienenfahrzeug handelte es sich um eine Lokomotive der Baureihe 265 (Gravita, Dienstgewicht rund 80t).

Nach einigen Vorarbeiten konnte der Aufgleisvorgang problemlos abgearbeitet werden und es erfolgte die Rückverlegung in den Ortsverband.

Mit dem Wiederherstellen der Einsatzbereitschaft konnte der Einsatz um 00.30 Uhr des Folgetages abgeschlossen werden.