Einsatz DB-AG 02/2013

Die Alarmierungsmeldung „ Entgleisung, Hilfszug besetzen“ beendete die Nachtruhe einiger Helfer am frühen Samstagmorgen.

In der Nähe vom Bahnhof Pirna, war im Weichenbereich ein Materialtransportwagen der Deutschen Bahn AG aus den Schienen gesprungen.  In diesem Fall besetzen Helfer des Ortsverbandes Dresden den Einheitshilfsgerätewagen der Deutschen Bahn und fahren mit diesem zur Einsatzstelle. Vor Ort stellte sich schnell heraus, das nur eine Achse entgleist war. Diese wurde routiniert angehoben, verschoben und zurück auf den Schienenkopf abgesetzt.

 

  • Beginn des Einsatzes: 18.05.2013 04.15 Uhr
  • Einsatzdauer: 7,25 Sunden
  • Eingesetzte Kräfte: 8

Öffnet externen Link in neuem FensterBildergalerie