Besuch bei der Feuerwehr

Am vergangenen Donnerstag besuchte eine Gruppe aus Helfern der Fachgruppe Räumen, der Bergungsgruppe des zweiten technischen Zuges sowie der Fachgruppe Brückenbau die Kameraden der Feuerwache Striesen.

Zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch wurden diese zudem von zwei Junghelfern begleitet. Auf dem Plan stand vor allem die Vorstellung der Aufgabenbereiche und des Aufbaus des THW bei der Jugendfeuerwehr. Nach einem Vortrag hierüber wurde durch die Junghelfer im Anschluss eingehend die Ausrüstung des Gerätekraftwagens (GKW) vorgestellt und in großer Runde durch die Jugend ausführlich inspiziert. Zum Abschluss wurden bei einem gemeinsamen Grillabend allerhand Erfahrungen und Eindrücke ausgetauscht. Wir bedanken uns an dieser Stelle nochmals für die Gastfreundschaft der Kameraden der Feuerwache in Striesen.

Frisch gestärkt wurde gegen 18:30 Uhr in den Ortverband zurückverlegt. Nach der Unterbringung des GKW rückte die Gruppe mit MTW und Bergeräumgerät zu den Kameraden der Feuerwache Weixdorf aus. Vor Ort sollte mittels Bergeräumgerät Unterstützung bei den Vorbereitungen des Osterfeuers geleistet werden. Nachdem das Brennmaterial seinen Bestimmungsort erreicht hatte, wurde die verbleibende Zeit ebenfalls genutzt, die Kameraden und Ausrüstung der Feuerwehr in Weixdorf näher kennenzulernen. Gegen 21:00 Uhr konnte dann in den Ortsverband zurückverlegt werden. Auch hier möchten wir uns nochmals für den netten Empfang und die Gastfreundschaft der Kameraden der Feuerwehr bedanken.