11.06.2018

Öffentlichkeitsarbeit beim "Tag der Bundeswehr"

Beim erstmalig in Dresden stattfindenden "Tag der Bundeswehr" in Dresden nutzten über 11000 Besucher die Möglichkeit die Offiziersschule des Heeres und das Militär-Historische Museum zu besuchen.

Gemeinsam mit ASB, Bundespolizei, Bundeswehr, DRK, Feuerwehr, Johanniter-Unfall-Hilfe, Kriseninterventionsteam, Malteser Einsatzdienste und Polizei demonstrierten wir die Zivil-Militärische-Zusammenarbeit am Beispiel einer Rettung von Verletzten nach einen schweren Explosion.

Bildergalerie bei Facebook


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: