19.03.2022, von Sebastian Saul

Dienstwochenende des Fachzug Führung/Kommunikation

An diesem Dienstwochenende hat der Fachzug Führung/Kommunikation die Detailerkundung für das diesjährige Landesjugendlager am Flughafen Altenburg/Nobitz durchgeführt.

Schwerpunkt der Erkundung waren die zur
Verfügung stehenden Kommunikationsverbindungen am geplanten
Aufbauplatz. Neben der Erkundung der Verfügbarkeit vom Digitalfunk
wurden auch die Kommunikationsanbindungen im Mobilfunk und Festnetz
geprüft. Weiterhin hat die Fachgruppe K auch mögliche Bauwege zur
Heranführung eines Telefonanschlusses geprüft und dokumentiert.

Zum ersten Mal kam im Rahmen der Erkundung auch der neue PKW gl (Ford
Ranger) der Fachgruppe Kommunikation zum Einsatz. Schwerpunkt für das
Fahrzeug war die Mobilfunkerkundung. Hierzu wurde der auf dem Fahrzeug
befindliche Schiebemast sowie der Pavillon als Wetterschutz zum ersten
Mal genutzt.

Die Organisatorische Leitung der Erkundung hat die Fachgruppe
Führungsunterstützung übernommen. Neben der Erstellung einer Stärke-
und Lageübersicht war auch das Zeitmanagement eine der wichtigsten
Aufgaben während der Erkundung.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: