Ortsbeauftragter

Klaus Dünzkofer
Mobil: 0172 7356478 

E-Mail: ob[at]thw-dresden.de

Zugführer vom Dienst: (LvD)

0700 - 84 92 52 76
(0700-THWALARM)

Unterkunft

Fabricestraße 5 (früher Proschhübelstraße)

01099 Dresden

Telefon: 0351 / 80 10 63-0 (Rufweiterleitung, bitte klingeln lassen bis Erreichbarkeit hergestellt ist)

Telefax: 0351 / 80 10 63-1
jeden 3. Samstag von 8:00 bis 16:00

Sie befinden sich hier:

Dank seiner Fachgruppe Logistik (FGr Log) fällt das THW niemandem zur Last.

Denn sie ist das zentrale Serviceunternehmen für alle THW-Einheiten. Im Einsatz übernimmt sie die Versorgung mit Verbrauchsgütern, die Verpflegung, die Betreuung und die Materialerhaltung. Damit wird der reibungslose Einsatzverlauf sichergestellt und die anfordernde Behörde beziehungsweise die Einsatzleitung entlastet. Natürlich kann die Fachgruppe Logistik auch Einsatzkräfte anderer Organisationen versorgen.

Fachgruppe Logistik (FGr Log)

Führer der Fachgruppe Log
Frank Thiere

Der Führer Logistik führt die FGr Log und ggf. weitere ihm unterstellte Log-Trupps (max. 5 Trupps). Nach Auftrag der Führungsstelle plant er den Logistik-Einsatz, führt diesen durch und bereitet diesen nach. Er berät Einsatzleiter /-leitungen über Logistik-angelegenheiten und kooperiert mit dem Sachgebiet 4: Logistik (S 4) in Stäben.
Er stellt u.a. die Einhaltung der entspr. Hygiene-Vorschriften für Verpflegung und im Rahmen der Betreuung ggf. für Unterbringung, Sanitäreinrichtungen, etc. sicher.

Führungstrupp Logistik

Truppführer
Andreas Heinze

Der Führungstrupp Logistik (FüTr Log) unterstützt den Führer (Fü) Log bei der Umsetzung seiner Aufgaben.

Die Helferinnen und Helfer des FüTr Log planen, organisieren und dokumentieren den Logistik-Einsatz der ihnen unterstellten Kräfte und der zu betreuenden Einheiten. In diesem Rahmen organisieren sie Dienstleistungen (z.B. Betreuungsmaßnahmen) und veranlassen Maßnahmen zur Sicherstellung der Hygiene. Zu ihren Aufgaben zählt auch die Beschaffung von Lebensmitteln, Betriebsstoffen, Ersatzteilen und Verbrauchsgütern und die Veranlassung von Instandsetzungsaufträgen für defekte Fahrzeuge und eingesetzte Ausstattung in Abstimmung mit dem Bedarfsträger und der zuständigen THW-Geschäftsstelle. Zur Organisation gehört auch das Führen von Nachweisen über beschafftes und verbrauchtes Material und die Verwaltung der Bestände.

Logistik Materialerhaltung

Truppführer
Jan Weisbach

Der Materialerhaltung/Transport-Trupp (Log-M-Trupp) stellt Schäden an Einsatzfahrzeugen und Geräten fest und beseitigt diese im Rahmen seiner Möglichkeiten.

Diese Instandsetzungsmaßnahmen regelt er in Absprache mit der zuständigen Geschäftsstelle oder dem Bedarfsträger. Zu den weiteren Aufgaben zählt die Zuführung und Abholung der Fahrzeuge und Ausstattung in/aus Werkstätten. Auch bei der sonstigen Ausstattung, wie bei Werkzeug und anderen Geräten, unterstützt der Log-M-Trupp die Einheiten und Einrichtungen des THW. Der Log-M-Trupp hält Ersatzteile, Verbrauchsmaterialien, Betriebsstoffe, Einsatzbekleidung usw. vor und stellt diese zur Verfügung. Er organisiert die Betriebsstoff-Versorgung und stellt gegebenenfalls Personal zur Unterstützung von Tankstellen ab. Der Transport von Gütern verschiedenster Art einschließlich Sondergerät und Gefahrgut ist ebenfalls Aufgabe des Log-M-Trupps. Bei Bedarf richtet der Log-M-Trupp Logistik-Stellen und Punkte für Einsatzausstattung, Material und Verbrauchsgüter ein und betreibt diese.